Pressebüro Gaby Schulemann-Maier
 
  Datenschutzerklärung

1. Allgemeine Hinweise

Auf dieser Internetseite werden keine Cookies verwendet und ich nutze kein Kontaktformular. Durch das Besuchen der Seite und das Lesen der Beiträge durch Sie werden hier keinerlei personenbezogene Daten gespeichert, sondern lediglich die von der IT-Software erhobenen Daten. Ich nutze keine kommerziell orientierten Analyse-Tools.

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch die Betreiberin der Website. Deren Kontaktdaten können Sie dem Impressum entnehmen.

Wie erfolgt die Datenerfassung?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie mir diese mitteilen, zum Beispiel wenn Sie mir eine E-Mail senden.

Ich lösche Ihre E-Mails, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Ich überprüfe die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch die IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website besuchen.

Wofür werden diese Daten genutzt?

Ihre an mich übermittelten Daten werden von mir  dazu genutzt, Ihnen eine Rückmeldung zukommen zu lassen. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden, um beispielsweise die auf dieser Website angebotenen Informationen zu optimieren.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen rund um das Thema Datenschutz können Sie sich selbstverständlich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden. Darüber hinaus steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu, wobei ich Ihnen sehr verbunden wäre, wenn Sie zunächst zur Klärung Kontakt mit mir aufnehmen würden.

2. Pflichtinformationen

Datenschutz

Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich sowie gemäß der gesetzlichen Datenschutzvorschriften und dieser Datenschutzerklärung.

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verantwortliche Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Gaby Schulemann-Maier
Seestraße 2
45359 Essen
Tel.: 0151/44506467 (bitte nur geschäftliche Anrufe)
E-Mail: info@gaby-schulemann.de

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Website-Angebot seinen Sitz hat; dies ist Nordrhein-Westfalen. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die ich auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeite, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

 Auf dieser Website werden keine Cookies verwendet.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an mich übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer-URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

4. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter (Plug-ins und Tools)

Auf dieser Website werden keine Plug-ins oder Tools Dritter genutzt.

5. Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Erstellt unter anderem mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke 

 

     
         
 
Datenschutzerklärung